Skip to primary navigation Skip to content Skip to footer

Ost Berlin mit einem Reisebuchautor

Quick Details

Dauer: 3 Std

Tage: Freitag und Sonntag

Zeit: 14 Uhr

From :
25

 


Details

Wir treffen uns an der Weltzeituhr am Alexanderplatz.
Einst das Herz der DDR, sehen wir hier repräsentative Bauten, wie den Fernsehturm.
Wenn wir entlang der Karl-Marx-Allee, den Champs-Élysées der DDR, weitergehen, werde ich die Geschichte der DDR erläutern. Wie sie entstand, wie sie funktionierte und wie sie mit dem Fall der Mauer zerfiel. Wir besichtigen Schlüsselorte wie Café Moskau, Kino International und den Straußberger Platz. Dann wird eine Pause im Restaurant Volkskammer eingelegt, wo die DDR kulinarisch weiterlebt. Nach einem „Ossi“ – Getränk geht die Tour weiter, mit den Optionen, ein Geschäft, das alte DDR-Produkte verkauft, oder einem versteckten Ort, der DDR-Architektur im Original zeigt, kennenzulernen.

Mein Buch „Berlin: Wo es die DDR noch gibt“ ist online hier erhältlich.

Skip to toolbar